Auberginen

Auberginen kommen ursprünglich aus Asien. Sie sind sehr wärmebedürftig und ertragen keine kühlen Nächte. Ursprüngliche Sorten sind an den Fruchtstängeln und Kelchblättern oft stachelig. 

Rotonda bianca sfumata di rosa

Diese Sorte stammt aus Italien und bildet attraktive, runde Früchte mit weisser Schale und rosa-violetten Flecken aus. Sie hat eine dünne Haut und ein festes aber zartes, weisses Fleisch mit wenig Samen. Feiner, milder Geschmack.

Imperial Black Beauty

Die Imperial Black Beauty ist eine sehr alte Sorte. Sie produziert 4 - 6 grosse, dunkle und ovale Früchte mit einer guten Haltbarkeit. Sie wurde im Jahr 2003 von Kokopelli, Collorgues/F erhalten.

Listada de Gandia

Alte italienische Traditionssorte. Die Früchte werden rund 15 cm lang und bestechen durch ein helles Streifenmuster auf violettem Grund. Das Fleisch ist aromatisch-süßlich.

Benarys Blaukönigin

Pflanze wird 40-45 cm hoch, Früchte klein bis mittelgross, 10-15 cm, dunkelviolett, Stielansatz weiss. Freilandtauglich, wärmebedürftig, am besten geschützter Standort. Frühreif. Hervorragender Geschmack, nicht bitter.